Prüfung Kranführer Kategorie A

einstehen



Prüfung Kranführer Kategorie A

Prüfungsinhalt

Gemäss EKAS-Richtlinie 6510, Anhang 2 „Regeln für die Kranführerprüfung“

  • Schriftliche und mündliche Prüfung
  • Praktische Arbeit (Fahrübungen und Anschlagen von Lasten)

Voraussetzung Kranführerprüfung

Hinweis

  • Die praktische Prüfung kann auf dem eigenen Kran, am ausgeschriebenen Prüfungsort, absolviert werden. Der Kran muss jedoch den Anforderungen als Kran Kateogrie A entsprechen. Das bedeutet, beim LKW-Ladekran mind. 40 mt oder Auslegerlänge 22m.
  • Für die Prüfung steht am Prüfungsort ein Teleskopstapler mit Seilwinde zur Verfügung.

 

Prüfungskosten

 SBV-Mitglieder SBV-Nichtmitglieder
 Fr. 950.00 + 8% MwSt. Fr. 950.00 + 8% MwSt.
 (Fr. 1`026.00 inkl. MwSt.) (Fr. 1`026.00 inkl. MwSt.)

 

Kursdaten, Ausschreibung und Anmeldung zu den Prüfungen finden Sie hier.

 

pdf AGB Tagesseminare und Kurse des KBB (138 KB)


Weitere Auskünfte erhalten Sie von Frau Susanne Zimmermann, Bereich Bildung KBB
Montag, Dienstag + Donnerstag, jeweils von 07.45 – 12.00 Uhr und 13:30 – 17.00 Uhr 
Telefon direkt 031 350 51 93 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!