Ausbildung

lehren



Ausbildung im KBB

Der Kantonal-Bernische Baumeisterverband (KBB) engagiert sich für die fachspezifische und attraktive Ausbildung im Bereich des Bauhauptgewerbes in den Sparten Hoch- und Tiefbau.

 

In den regionalen Ausbildungszentren (AZ), den Maurerlehrhallen an den Standorten Bern, Thun und Burgdorf, werden in den überbetrieblichen Kursen (üK) MaurerInnen und BaupraktikerInnen ausgebildet.

 

Klicken Sie oben auf "Aus-/Weiterbildung" und fahren Sie über die verschiedenen Register, um die verschiedenen Bereiche in der Kategorie Aus- und Weiterbildung zu entdecken. 

Aktuell

Ausbildung zum Maurer berufsbegleitend

Letzte freie Plätze

Der nächste Lehrgang für die Ausbildung zum Maurer EFZ nach Art. 32 BBG (berufsbegleitend) beginnt im August 2018. Die Ausbildung findet in Bern und in deutscher Sprache statt.

Melden Sie sich bis am 15. August 2018 direkt über unsere Website an. Für Auskünfte steht Ihnen unser Bereich Bildung gerne zur Verfügung: 031 350 51 90

pdf Ausbildungsplan Art. 32 Lehrgang 2018-2021 (224 KB)