lehren



Ausbildung im KBB

Der Kantonal-Bernische Baumeisterverband (KBB) engagiert sich für die fachspezifische und attraktive Ausbildung im Bereich des Bauhauptgewerbes in den Sparten Hoch- und Tiefbau.

 

In den regionalen Ausbildungszentren (AZ), den Maurerlehrhallen an den Standorten Bern, Thun und Burgdorf, werden in den überbetrieblichen Kursen (üK) MaurerInnen und BaupraktikerInnen ausgebildet.

 

Klicken Sie oben auf "Aus-/Weiterbildung" und fahren Sie über die verschiedenen Register, um die verschiedenen Bereiche in der Kategorie Aus- und Weiterbildung zu entdecken. 

Aktuell

Kurz-Filmdokumentation über den KBB

Werfen Sie einen Blick hinter unsere Kulissen: